Die Bewerbungsphase für dieses Jahr ist geschlossen.

Wir sind begeistert von all den Bewerbungen, die wir bisher erhalten haben, und freuen uns sehr auf die vierte Generation von Studierenden, die im September zu uns stoßen wird.

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick

  • staatlich anerkannter Bachelor
  • in Software Engineering, Product Management, Interaction Design
  • Regelstudienzeit: 3 Jahre (6 Semester)
  • Semesterbeginn: September
  • alle drei Studiengänge werden nur in Englisch angeboten
  • Präsenzstudium in Berlin (kein Fernstudium möglich)

Ein paar interessante Fakten

  • CODE steht für „curiosity-driven education“
  • projektbasiertes Lernen
  • keine Vorlesungen, keine Klausuren, keine Noten
  • Auszug unserer Partnerunternehmen: Facebook, Porsche and Impact Hub
  • Unser Science Technology and Society Programm – kurz STS – ermöglicht es allen Studierenden, großartige Ideen und Lösungsansätze zu kreieren und ausdrucksstark zum Vorschein zu bringen, die weit über die normalen IT-Themen hinausgehen.

Willst du wissen, wann wir die Bewerbungsphase für 2021 starten?

Wenn du dich hier einträgst, schreiben wir dir eine Email, wenn wir die Bewerbungsphase für 2021 öffnen.

CODE is a place where great change is happening – most important a change in education. Students and faculty stick together, no matter where you are from or what you are trying to solve. If you are a dedicated person the level of learning is immense.Martin Straußberger
Student in Software Engineering

Der Bewerbungsprozess

Unser spezielles Aufnahmeverfahren wurde entwickelt, um festzustellen, ob du die Art von Student oder Studentin bist, die sein/ihr Potenzial bei der CODE voll ausschöpft und ein wertvoller Teil unserer Lerngemeinschaft sein kann.

Passen wir zusammen?

In einem dreistufigen Bewerbungsprozess wollen wir herausfinden, ob du an der CODE richtig bist. Bei uns studiert nicht jeder für sich, sondern ist Teil einer großen Gemeinschaft zukünftiger Game-Changer. Warum möchtest du dazugehören?

Fast so lehrreich wie das Studium selbst

Wir haben uns lange überlegt, wie ein Bewerbungsprozess aussieht, der zur Philosophie der CODE passt. Unser Studium gründet auf Begeisterung, Neugier und Tatendrang. Warum sollte das beim Bewerbungsverfahren anders sein?

Nichts zu verlieren – im Gegenteil

Eine Bewerbung an der CODE ist immer einen Versuch wert. Gerade, wenn du noch nicht zu 100 Prozent weißt, ob unser Studium zu dir passt. Im Prozess hast du nämlich die Möglichkeit, uns und unser Lernkonzept kennenzulernen. So merkst du schnell, ob du mit uns etwas anfangen kannst oder nicht. Und am Ende hast du auf jeden Fall etwas Spannendes gelernt.

  • Schritt 1

    Schriftliche Bewerbung

Um dich kennenzulernen stellen wir dir eine Reihe an Fragen. Du brauchst keinerlei technisches Wissen, um sie zu beantworten. Sei einfach du selbst!

Hier findest du außerdem alle Anforderungen für ein Studium an der CODE, besonders für internationale Bewerber*innen.

  • Schritt 2

    Challenge

Wir interessieren uns nicht für deine Schulnoten, weil wir deine Leistung in der Schule nicht zwingend mit deinen Fähigkeiten und deinem Potential in Verbindung setzen. Stattdessen stellen wir dir eine spannende Aufgabe – intern bei uns auch „Challenge“ genannt. Anstelle eines standardisierten Tests gibt dir die CODE die Flexibilität selbst zu entscheiden, wie du dich und deine Fähigkeiten vorstellst.

  • Schritt 3

    Video Interview

Der dritte Schritt ist ein kurzes Videointerview mit jemandem aus unserem Admission Team. Wir wollen dich besser kennenlernen (auch wenn es zu diesem Zeitpunkt nur virtuell sein wird) und dir die Möglichkeit bieten, uns Fragen zu stellen.

  • Schritt 4

    Admissions Day

Für den letzten Schritt laden wir dich nach Berlin ein. Du wirst zwei Tage mit anderen Bewerberinnen und Bewerber an der CODE verbringen und aufregende Aufgaben in der Gruppe lösen. Danach erwartet dich ein letztes Interview. Ein paar Tage später werden wir dich darüber informieren, ob wir dir einen Studienplatz anbieten.

Wir suchen Bewerberinnen und Bewerber, die

  • Neugier und Tatendrang beweisen
  • einen positiven Einfluss auf die Welt haben wollen
  • effektiv und kollaborativ arbeiten können
  • Leidenschaft für die digitale Welt mitbringen
At CODE you’re challenged from day zero. You’re asked to open your mind to keep learning- not only about technical but social aspects. You’re always working in teams, which brings some challenges when it comes to negotiating expectations, but it also means there’s a community to back you up and motivate you.DANIELE
STUDENTIN IN SOFTWARE ENGINEERING

Studienbeiträge

Bezahle gleich oder später – du entscheidest! Wir wollen die besten Studierenden – nicht die reichsten.

Wie du dein Studium finanzieren kannst

An der CODE kannst du dich zwischen einer monatlichen Zahlungsoption und unserem beliebten Pay Later-Modell unseres Partners CHANCEN eG entscheiden.

Bewerbungen von außerhalb der EU

Wir empfehlen dir, dich mindestens 3 Monate vor Studienbeginn zu bewerben, da der Visumsprozess recht lange dauern kann.

Die erste Erkenntnis für mich an der CODE war, niemals an mir selbst zu zweifeln, sondern immer skeptisch gegenüber dem zu sein, was um einen herum passiert.Ghufran Khayat
Studentin in Interaction Design

Falls du noch weitere Fragen haben solltest, schreib uns einfach eine Email an admissions@code.berlin.