Wir suchen Bewerberinnen und Bewerber, die

  • Aufgeschlossen gegenüber Neuem sind

    Du stellst viele Fragen und hast die Fähigkeit, mit Ungewissheit umzugehen.

  • Wachstumsdenken besitzen

    Du lernst aus Misserfolgen, anstatt sie zu personalisieren, und du glaubst an lebenslanges Lernen.

  • Selbstreflexion aufweisen

    Du hast ein Verständnis für deine eigenen Stärken und Schwächen und strebst danach, deine Fähigkeiten zu verbessern.

  • Neugierig sind

    Du willst das ungenutzte Potenzial in der Welt und in dir selbst erkunden.

  • Intrinsische Motivation beweisen

    Du strebst nach Spitzenleistungen und bist motiviert, deine Ziele mit Pioniergeist und unternehmerischem Mut zu erreichen.

  • Andere unterstützen

    Du zeigst Einfühlungsvermögen, Respekt und Freundlichkeit und du hast Verständnis für die Vielfalt von Meinungen, Verhaltensweisen und kulturellen Hintergründen.

Eine besondere Lernweise erfordert besondere Studierende.

Wir haben einen besonderen Ansatz für das Lernen und Lehren an der CODE, weshalb wir nach Studierenden suchen, die bestimmte Merkmale aufweisen. Da wir auf der Suche nach besonderen Talenten sind, glauben wir nicht, dass standardisierte Tests oder Schulnoten für unser Bewerbungsverfahren von großer Hilfe sein werden. Was wir dir aber versprechen können, ist, dass wir alle Bewerberinnen und Bewerber gleich beurteilen, ohne Bevorzugung hinsichtlich Geschlecht, sexueller Orientierung oder sozialer Herkunft. Hier findest du unsere offizielle Zugangs- und Zulassungsordnung.

There is always a gift in any challenge.Bronnie Ware, Author, songwriting teacher, and speaker

Voraussetzungen für ein Studium an der CODE

  • CODE Bewerbungsprozess

Passen wir zusammen? In einem dreistufigen Bewerbungsprozess wollen wir herausfinden, ob du an der CODE richtig bist. Bei uns studiert nicht jeder für sich, sondern ist Teil einer großen Gemeinschaft zukünftiger Game-Changer.

Es liegen vier Schritte vor dir, die du zu meistern hast, bevor du bei uns in Berlin studieren kannst. Wir werden Ihnen hier nicht alle Einzelheiten nennen, aber Sie finden nachstehend einige Informationen über den Prozess.

  • Hochschulzugangsberechtigung

Nach deutschem Gesetz brauchst du eine Hochschulzugangsberechtigung um an der CODE ein Bachelor-Studium zu absolvieren. Das heißt normalerweise, dass du die Fachhochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife (Abitur) brauchst. Je nachdem, in welchem Land du zur Schule gegangen bist, kann es aber hier deutliche Unterschiede geben.

Nachdem du unsere „Challenge“ gemeistert hast, überprüfen wir deine Hochschulzugangsberechtigung. Hier sind ein paar Möglichkeiten für dich, dies schon vorab herauszufinden:

  • Studentenvisum für Deutschland

Bewerber von außerhalb der EU

Wenn du von außerhalb der EU kommst, brauchst du ein Studentenvisum, um in Deutschland zu wohnen und dein Studium an der CODE zu beginnen. Informiere dich hier schon ganz früh bei der Deutschen Botschaft in deinem Heimatland, so früh wie möglich zu kontaktieren, um alles weitere über den Visumsprozess zu erfahren.

Normalerweise solltest du für ein Studentenvisum folgende Kriterien erfüllen:

  • gültiger Pass
  • Zulassungsentscheid der CODE
    (diesen erhältst du von unserem Zulassungsbüro, sobald du unseren Bewerbungsprozess erfolgreich gemeistert hast)
  • Finanzierungsnachweis
  • gültige Krankenversicherung

Einige Quellen schreiben, dass du für ein Studium in Deutschland ausreichende Deutschkenntnisse brauchst. Da das Studium an der CODE auf Englisch ist, brauchst du das in diesem Fall nicht.

  • Nachweis über Englischkenntnisse

Da unsere Studiengänge auf Englisch sind, benötigen wir einen Nachweis, dass deine Englischkenntnisse mindestens auf B2-Niveau sind. Eine Liste von Zertifikaten, die wir akzeptieren, findest du hier.

Wir verlangen keinen Nachweis über deutsche Sprachkenntnisse.

Wie du dein Studium finanzieren kannst

An der CODE kannst du dich zwischen einer monatlichen Zahlungsoption und unserem beliebten Pay Later-Modell unseres Partners CHANCEN eG entscheiden.

Der Bewerbungsprozess

Fast so lehrreich wie das Studium selbst

Bei der CODE haben wir hart daran gearbeitet, ein spezielles Aufnahmeverfahren zu entwickeln, das an sich schon eine interessante Lernerfahrung ist und nicht nur ein notwendiges administratives Ärgernis. Mach dir keine Sorgen, dass du vielleicht nicht genug über digitale Produktentwicklung weißt, um im Aufnahmeverfahren zu glänzen. Wir wollen dadurch in erster Linie dein Potenzial und deine Motivation beurteilen, die du brauchst, um an der CODE erfolgreich zu sein.

Es braucht immer Zwei für ein perfektes Match

Unser Aufnahmeverfahren hat noch eine weitere einzigartige Eigenschaft: Du konkurrierst nicht mit den anderen Bewerber*innen um einen Platz. Aus diesem Grund durchlaufen alle Bewerber*innen den gleichen Bewerbungsprozess, unabhängig von ihren Vorkenntnissen und ihrem Hintergrund. Wir können nicht eine unbegrenzte Anzahl von Student*innen einschreiben, aber es gibt keine festgelegte Anzahl von Plätzen zu besetzen.
Auch wenn du dir nicht 100 Prozent sicher bist, ob die CODE der richtige Platz für dich ist: Probier es aus! Während deines Bewerbungsprozesses hast du die Chance zu lernen, wie wir bei CODE denken, reden und handeln.

Beginnen Sie noch heute Ihre CODE-Reise!

Um sich zu bewerben, besuchen Sie bitte das Online-Bewerbungsportal

Unser Admissions Team wird dich durch den Prozess begleiten – schnall dich an und atme tief durch, die Bewerbung macht genauso viel Spaß wie es eine Herausforderung ist.
Wenn du noch Fragen hast, kannst du uns immer eine Email schreiben an: admissions@code.berlin